,

Colman’s Mustard

Hab ihn hier ja schon mal empfohlen und jetzt gibt’s den leckeren Senf auch im COOP. *Hhhmmm*

Ich wünsche mir nun noch die deutschen Duplo’s aka „die wahrscheinlich längste Praline der Welt“! Evtl. schaut ja COOP wieder bei mir vorbei 😉

Kerstin Cook

Da die Kleine sich ja nicht selbst zur Miss Schweiz gewählt hat, finde ich es unangebracht, nun ihre Krone abgeben zu müssen!

Meiner Meinung nach sollte doch der Veranstalter prüfen, wer da alles zur Wahl der Miss Schweiz zugelassen wird und wer nicht, oder? Vertrauensunwürdig ist demnach ja wohl jemand anders?

Evtl. sollte ich mich mal als Miss Schweiz bewerben? Mit etwas Glück kommt ja auch erst später raus, das ich gar keine Frau bin? 😉

nicht unweit

Unweit scheint das neueste Lieblinkswort der 20 Minuten zu sein? In Lörrach, unweit von Basel, läuft eine Frau Amok. Unweit des Strandes von Südkalifornien, ist ein Wal gesichtet worden… und das alles in einer Ausgabe!

Die 20 Minuten bilden nun mal, ob man das gut findet oder nicht. Und wenn man dann unweit statt nahe liest muss ich an Programmier denken die auch immer erst alles NEQ schreiben anstatt logische Abfragen auch logisch zu schreiben.

Ganz toll sind die jenigen, welche gar keinen Unterschied mehr zwischen unweit und nah kennen und sagen: „Ich habe nicht unweit parkiert“ und parkieren dabei fern jeder Bildung.

,

Dan Korem

Dan Korem hat eine Methode zur Früherkennung von Gewalttätern entwickelt. Sie basiert auf einer «Blitz-Analyse» und wird in den USA breitflächig eingesetzt. Korem empfiehlt seine Expertise auch für die Schweiz. Siehe Artikel „Es gibt keine Ausnahmen“ in der Weltwoche vom 08.09.2010, (36/10).

Mega interessant wie ich meine…

cablecom Service

Hatte vorhin wieder mal das Vergnügen mit einer Mitarbeiterin der cablecom zu telefonieren, und was soll ich sagen?! Es gibt sie tatsächlich, die freundliche, kompetente und leidenschaftliche Mitarbeiterin.

Wahrscheinlich ist Frau del Gaizo zwar eine studierende Halbtagskraft, aber ihrer Kompetenz tut das keinen Abbruch! Vielleciht macht sie das ja auch schon eine Weile? In jedem Fall war ich ziemlich sprachlos.

Da die Landstrasse nicht nur ein Lästerblog ist, möchte ich diese Erfahrung auch nicht vorenthalten. Ich hoffe nur die cablecom macht weiter so?!