iWebKit

Ein kostenloses Framework um (web)Apps für das iPhone zu schreiben.

Alles was man dazu benötigt ist dieses kostenlose Framework und etwas xHTML und CSS-Kenntnisse. Die Ergebnisse, also die Apps, sehen wirklich perfekt aus.

Ein paar Dinge muss mann dann allerdins noch „nach installieren“, weil es zb. einen DatePicker etc. nicht direkt im Framework gibt; zumind. habe ich ihn nicht gefunden. Es gibt aber zig Foren und Blogeinträge um entsprechende Features nachträglich hinzufügen zu können.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.