QN-BAR

Am Wochenende meinte ein italienischer Kollege, das wir mal die QN-Bar beehren könnten. Ich hatte die Bar zwar noch nie gehört und auch war sie nicht in Zürich, aber angeblich einen Besuch wert…sagte er; was ich hoffte.

Ich muss sagen das ich extreeem (wie die Nadeschkin vom Ursus sagen würde) überrascht war und ganz sicher wieder kommen werde. Warum?

– Perfekter Service (kompetent, freundlich etc. es scheint deren Freizeitgestaltung zu sein)
– Frauen im brauchbaren Alter (so 28 aufwärts)
– Livemusik vom feinsten (an diesem Abend Sugarfive; selten das ich Coverbands besser finde als das Orginal und ich möchte Zucchero nicht mal)
– Teilweise ist die Musik aber so fetzig, das auch mal ein Glas Gummibärchen aus 2 Meter Höhe runter fällt
– Super Location (mit Grillgelegenheit inkl. einer riessigen Theke im Hinterhof)

Perfekt um mit einem männlichen Kollegen entspannt auf Hasenjagd zu gehen.

Achja, Essen soll man dort auch gut.

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email