Icon, der neue (kleine) Club in Zürich ist endlich mal was ordentliches für Leute ab 24.

Heute abend, Samstag 4.10.08, ist zwar erst offizielle Eröffnung, aber ich habe mir gestern schon mal, zusammen mit dem Matthias, den Club von innen „anschauen“ können.

Fazit:
Mädels = sehr gut (bildhübsch bis eher langweilig)
Jungs = gut (2% unangenehme Homo Proletarus Stupidos)
Service = schlecht (räumt halbvolle Gläser weg und ist verschlafen)
Tür = sehr gut (prinzipiell nur über Gästeliste)
Musik = sehr gut (meist 90er, aber auch akt. HipHop und AC/DC)
Location = sehr gut (modern, aufgeräumt)

Plan: Erst im TAOS ein medium Steak geniessen, dann in der Bar verschmusst einen MaiThai nehmen und anschliessend im Icon abhotten. Den Rest der Nacht bestimmt dann wieder die Lady ;-)

PS: Mit dem St. Germain hat dieser Club gar nichts gemeinsam und ist daher auch nicht vergleichbar und schon gar keine Konkurrenz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.