,

Trail of Happyness

Heute habe ich im RON ORP -Blog über den Trail of Happyness (männliche Behaarung vom Bauchnabel abwärts) gelesen und kann abschliessend feststellen, dass Frauen nach wie vor auf männliche Brustbehaarung stehen.

Mit 17 in der Berufsschule und als einziger Junge der Klasse, war das damals noch anders.

Also central, unter den Achseln und am Rücken frei machen. Den Rest so haarig belassen wie Gott uns schuf. Wobei ich immer noch nicht genau weiss wie ich mir die Haare auf meinen Rücken entfernen sollte, rein technisch gesehen. Aber bei den 2-3 Härchen, hat Frau bisher offensichtlich immer grosszügig drüber weggeschaut.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen