Vögeln

"Vögeln muss man täglich (Wasser geben)" stand heute auf einem T-Shirt eines Kollegen von mir.

Etwas unanständig, aber als IT-Nutte (EDV-Freelancer) denkt man dabei gleich an die immer noch schlechten Übersetzungsprogrammen, die mit derarten Wortwitzen nun gar nichts anzufangen wissen.

Selbst bei netten Sätzen wie "Du hast mich (lieb)", entsteht das Verständnis erst im Kopf des Verfassers und ändert sich bei einer Wort für Wort Übersetzung, wie im letzen Beispiel, gleich 3 mal. Und das bei nur 4 Wörtern!

"Du hast" (OK, ich habe) "mich" (man kann niemanden besitzen) "lieb" = herzig 🙂

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.