Fischvogel

Entweder man hat eine feste Beziehung oder ist Single mit gelegentlichen ONS …dachte ich bisher.

Eine ganz andere Variante ist ein Fischvogel. Fischvogel? Genau, nicht ganz Fisch und nicht ganz Vogel.

Fischvögel haben irgendwie das beste von beiden Seiten, wie:
– Die Sicherheit jemanden zu haben, wenn man sie braucht (zb. bei tödlichem Schnupfen)
– guten Sex auf Abruf (und das zu fast jeder Tages- und Nachtzeit)
– Vertraute Umgebungen (bei Ihr oder bei Dir)
– die Option das sich mehr daraus entwickeln kann
– gelegentliche gemeinsame Freizeit (romantische Spaziergänge, gemeinsames kochen etc.)
– keinen langweiligen Alltagstrott
– ist gesünder, weil man sich nicht immer gegenseititg ansteckt
– nur bedingt auf Familienfesten anwesend sein müssen
– FAST nur die Schokoladenseite des anderen kennen

Wenn ich mich so in meinem Bekanntenkreis umschaue, habe ich das Gefühl das sich diese "Lebensart" etabliert hat. Und zwar völlig unabhängig des Geschlechts.

Praktische Tipps (zum richtigen flirten , flirten. gewusst wie oder die Ansprüche der Frauen ), hierzu gibt es natürlich nicht nur auf der Landstrasse, sondern auch in folgenden richtig guten und vor allem auch aktuellen Blogs:

Single Blog , Ex-SingleLeben , Deichliebe , Lunser Flirt oder auch SingleSeiten .

Allgemeine Flirttipps gibt es auch unter: Flirtratgeber .

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen