,

ColdFusion MX7 auf IIS6

Um ColdFusion auf Windows VISTA zum laufen zu bekommen sind leider ein paar kleine, aber ganz wesentliche Schritte notwendig. Es gibt zwar bereits 2-3 InstallDokus im Netz, aber 1. widersprechende sich diese teilweise und 2. zu kompliziert. Es geht nämlich wesentlich einfacher.

1. Die "InternetInformationsDienste aktivieren
Systemsteuerung/Programme und Funktionen/Windows funktionen ein- oder auschalten

2. Anschliessend die beiden ISAPI Filter aktivieren
(ISAPI Extensions and ISAPI Filters) unter Anwendungsentwickungsfeatures aktivieren

3. Danach ColdFusion wie gewohnt installieren und dabei darauf achten das bei der Installation für den IIS das Laufwerk zu Fuss gesetzt werden muss. Also statt "%SystemDrive%" ein "C:" oder entsprechendes ersetzen

4. folgenden Ordner "wsconfig" überpinseln , von einer beliebigen Installation oder hier von mir gleich downloaden

5. Zum Schluss noch die *.cfm und *.cfc-Mappings für den IIS erstellen
/Systemsteuerung/Verwaltung/Internetinformationsdienste-Management/ISAPI-Filter hinzufügen
*.cfm, C:CFusionMX7runtimelibwsconfig1jrun.dll
/Systemsteuerung/Verwaltung/Internetinformationsdienste-Management/ Handlerzuordnungen/Scriptzuordnungen hinzufügen
*.cfm, C:CFusionMX7runtimelibwsconfig1jrun.dll, ColdFusion Datei und das gleiche natürlich auch mit den "*.CFC"s

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.