,

FarCry 4.0 beta

Die neue Version des kostenloses CMS-Frameworks ist nun als FarCry 4.0 beta kurz vor dem Release Candidate. Mega schnell und einfach zu installieren. Sehr flexibel, auch weil es nur die rudimentärsten Funktionen mitbringt, wie Security, Newsletter,  Links, Events und das Ganze auch mehrsprachig Mandantenfähig.

Der Martin Orth hat ein perfektes Beispiel, dass die deutsche Seite eines englischsprachigen Produktes durchaus wesentlich besser sein kann, als das Original.

1. Beta downloaden Farcry-1394.zip
2. Irgendwo d:onlinefarcry auf der Platte entpacken und das Verzeichnis als /farcry/ im cfAdmin mappen
3. Das dann dort enstandene Unterzeichnis /projects/mollio/ kopieren nach /projects/MeinNeuesProjekt/
4. Eine leere Datenbank erstellen und als ODBC eintragen im Admin zb. MeinNeuesProjektDB
5. Eine neue Website www.MeinNeuesProjekt.ch im IIS erstellen, welches auf /projects/MeinNeuesProjekt/www zeigt
6. Auf dieser Website dann einen Alias farcry anlegen, der auf d:onlinefarcrycoreadmin zeigt
7. Danach einfach die neue URL www.MeinNeuesProjekt.ch aufrufen und die Installations- bzw Konfig-Routine wird autom. aufgerufen. Angaben, soweit notwendig vervollständigen. Laufen lassen…Fertig!

Es kann sein das in der Application.cfm des jeweiligen Projektes die IP-Adresse angepasst werden muss, wenn nicht die 127.0.0.1 direkt angesprochen wird. Um von aussen keine Installation vornehmen zu können.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.