Rosso ist ein etwas spezielles "Restaurant". Die Pizza ist dort wirklich sehr lecker, der Teig sehr sehr dünn und gut belegt. Die Bedienung ist leider nicht so gut aufgelegt und fast so traurig wie die Homepage vom Rosso .

Das "Lokal" schaut aus als wenn vor ein paar Stunden erst die grossen Druckmaschinen heraus getragen wurden. Die Pizzeria liegt etwas schmuddelig versteckt im Hinterhof und hat Samstags leider geschlossen (reservieren lohnt sich).

Weitere Kommentare auf Zuri.net , wobei ich persönlich den Service jetzt nicht ganz so schlecht fand, wie dort beschrieben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.