Ich bin bereits 2 Mal mit einer, meiner Meinung nach, recht ungewöhnlichen Frage konfrontiert worden, nämlich: "Wie schaut denn eigentlich so Dein optimales Wochenende aus?" *hm*

Erst mal, unter einer grossen gemeinsamen Decke, gemeinsam ausschlafen. Danach ca. eine halbe Stunde lang schmusen, ohne sich vorher die Zähne zu putzen ;-). Eine kleine Kissenschlacht ohne klaren Gewinner (zumind. offiziell :-)) und dann, ohne pieksende Krümmel, im Bett frühstücken (danach Zähne putzen :-)).

So ab 16:00 dann ab auf dem Zürisee und vom Boot aus baden, danach ein leckeres BBQ mit Freunden oder ein Candlelight-Dinner (geeignete Locations sind der Redaktion bekannt) und "zum Abschluss" Daheim im kleinen Garten unter dem Sternenhimmel übernachten… (Programmvorschläge für andere Jahreszeiten auf Anfrage!)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.