BO (BusinessObject)

Ein BO (B usinessO bject) stellt spezifische Methoden zur Steuerung des Ablauf einer Applikation zur Verfügung, die die Funktionen der Geschäftslogik und der Validierung der Geschäftslogik übernehmen.

Ein BO ist somit auch ein Bean, allerdings ein übergeordnetes Applikations-Bean , welches die einzelnen DAO- und Gateway-Beans steuert.

Die DAO- und Gateway-Beans bleiben in der Regel also bei allen Applikationen gleich und nur die jeweligen Applikation-Beans müssen pro Kunde, bzw. Applikation erstellt werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen