Bisher war ich davon überzeugt, das AUDI den besten Konfigurator auf seinen Internetseiten hat.

Im Februar kommt der neue und bis dahin…NICHTS!

Nachdem ich die Rap-Crew Prosaik gehört habe, musste ich mir ein Album kaufen. Mein Track-Tipp: 12-Oh Chum un vor allem 16-Voumond un natürli all die Regle…

Ne echte coole CD mit schweizer Mucke: Rey Manolo – Schwarze Träne

Leider hab ich vergessen mir die CD vom Rey Manolo signieren zu lassen.

Wusste gar nicht das er die Landstrasse kennt 😉

Die perfekten Handtücher gibt es von MÖVE. Jaja, nicht gerade billig, aber hält ewig und ist jedesmal ein Genuss sich damit abzutrocknen.

Jede Wette, einmal das Premium Baboo deluxe benutzt, nie mehr was anderes. Am besten einfach mal ein Hand- oder Badetuch davon kaufen und testen.

OK, etwas zu spät, aber immer noch gut zum schenken.

Vor allem das Glasgeschirr ist super handlich und das Backzeugs gibt es in der neuen Collection beim COOP.

Am besten find ich den Typ auf dem Gabelstabler, vom fachmannischen Gesichtausdruck bis zum Gabelschutz 😉

Vom Schuhe putzen bekommt man Hautkrebs!
Nach dem duschen ist man aber schon fast geheilt.

Die kleine Schmausefalle in Haidhausen ist wirklich sehr klein, nur die Preise nicht.

Allerdings stimmt hier das Preisleistungsverhältnis.

Das einzige was wirklich nervt ist das PlugIn auf deren WebSite.

Ein bulgarisches Restaurant (für den grossen Hunger).

Sehr frisch auf den Tisch, freundliches und kompetentes Personal (vor allem bei der Menüauswahl).

Abends ist fast immer Party angesagt…und die kann laaange dauern 😉

Mein Lieblingsschaumwein ist der Rouge de Rouge von Gottlieb Welti. Super im Geschmack und ohne Sodbrennen danach.

Gibt es auch als Blanc de Blanc!

Die Rebsorte „Cabernet Sauvignon“ schmeckt mir an sich nicht so und dann auch noch aus dem australischen Anbaugebiet „Barossa Valley“.
Aber der 2000er Jahrgang hat es mir angetan, leider habe ich nur den 2005er online finden können.

Alles was man so mit Tab im Firefox machen kann, geht mit dem Tab Mix Plus – PlugIn.

Zusammen mit dem Ray Camden habe ich mir die Google-API der Contacts angeschaut, da es offensichtlich einen Fehler in der API-Version 1 gab.

Die Version 2 der API funktioniert endlich und das CoogleContacts auf RIAforge wird vom Ray noch angepasst.

Die Tage werde ich eine kleine Application von mir veröffentlichen, mit der man beliebige Google-Accounts (aus einer INI-Datei) abfragen kann.

Cooles PlugIn für den FireFox, um aus dem Browser seine SVN-Dateien verwalten zu können.

Das BISS-Magazin in München organisiert ein Hotel. Endlich ein super Recycle-Projekt und nicht nur an Weihnachten eine gute Idee!

Ein cooler Radiosender aus Paris – 60 bekannte DJs mit eigenen Sendungen und exklusiven Sets.
Leider ist die Seite nicht immer erreichbar.

„DAS Handbuch für attraktive Texte“ speziell zum schreiben für das Internet.

Das beste Buch das ich zu diesem Thema gelesen habe und aus meiner Sicht ein Must-Have für deutsche Blogger!

Mein All-Time-Favorit zur frohen Weihnachtszeit, für alle Single und die die es werden wollen 😉