Mountain DJ ReUnion

Spontan und noch nichts am Wochenende vor? Die sechste Mountain DJ Reunion findet wieder im Eden Hotel in Arosa statt.

Dieses Jahr gibt es sogar den Skipass inklusive, was nicht heisst das man neben dem Abhotten noch zum boarden kommt ;-(

UPDATE:
Das "aussergewöhnliche Hotel" ist lediglich in der Lounge und im Kitchen Club wirklich aussergewöhnlich, vom Geschäftführerpaar mal abgesehen 😉
Unter einem "legendären Frühstück" verstehe ich etwas völlig anderes, denn das Frühstück erfüllte gerade so die Grundanforderungen eines Frühstücks. Und wenn dann gleich zu Saisonstart das Frühstück bzw. die Eier ausgehen, fällt es mir schwer zu glauben das dieser Event schon zum 6ten Mal statt findet.

Allerdings war der Event selbst mega genial (Föteliles sind in Arbeit), was in erste Linie an den Leuten lag, die nicht morgens auf Nachtwanderung gingen 😉
Super ist auch die Möglichkeit vom Club, per Aufzug, zu den Zimmern zu kommen.

Pics von usgang.ch .

CTcontrol

Die von Microsoft vergessene Anzeige von Tag, Kalenderwoche etc in der Tastleiste (bei der Uhrzeitanzeige unten rechts) gleicht das stylische Gadget CTcontrol für die Windows Vista Sidebar aus.

Webradio Sidebar Gadget

Ein Gadgets für die Windows Vista Sidebar, welches die verschiedene Radiosender verwalten kann findet ihr unter Webradio Sidebar Gadget in der Windows Live Gallery.

A, B oder C?

*ääähm* D!

Assembler, Basic oder C++, dann doch lieber D als Programmiersprache ?
95% aller Funktionen in D sind betriebssystemübergreifend, das ist aber auch schon das einzige was ich im ersten Moment wirklich gut finden kann.

Kommt darauf an was man machen möchte und je nach Tiefe der Systemprogrammierung in Assembler, C++, Java oder eben in D. Als Websprache kommt für mich nach wie vor nur ColdFusion in Frage.

,

SOA

Serviceorientierte Architekturen Das letzte "Level" an Architektur bietet die Serviceorientierte Architektur . Alle grossen Firmen hätten sie gerne, aber kaum einer setzt sie wirklich ein.

Unklare Definitionen erleichtern diese Aufgabe nicht gerade. ORACLE setzt SOA zur Trennung ihrer DB-Komponenten ein und Microsoft zur Integration von Office mit dem Internet. Unter anderem die Deutsche Post und die Credit Swiss haben die SOA in ihre IT gut eingebunden.

Dieses Buch liefert einen Überblick, auch wieder mit entsprechenden Angaben zur weiterführenden Literatur im Anschluss an jedes Kapitel.

,

Effektive Software-Architekturen

Software Architekturen Zur Auffrischung und allgemeinen Übersicht inkl. Resourcen zu weiterführender Literatur in jedem Kapitel.

Behandelt meiner Meinung nach alle Aspekte die eine Applikation qualitativ verbessert. Von M odelD rivenA rchitecture über DesignPattern bis hin zu UML 2 .

,

Best Life

Best Life

Generation Best Life Für Männer die alles wollen der geburtenstärksten Jahrgänge aller Zeiten (1957-1967). Ein Buch, bei dem der Titel treffender nicht sein kann.

Vom Chefredakteur des gleichnamigen Best Life – Magazins unter anderem mit einem Vater-Special .

,

Vista dirty tricks

Vista dirty tricks Endlich mal ein Buch mit dem ich mein Vista so richtig pimpen kann. Meist mit Registry-Patches, aber immerhin.

Tools wie NetMeter sind vor allem für Kunden der CableCom notwendig.

,

Gott sei Dank

Warum nehmen sich die Gläubigsten unter uns eigentlich immer wieder das Recht heraus sich mega unsozial zu verhalten? Vor allem Lügen und Betrügen zu dürfen?

Warscheinlich konnten diese Jungs (die gibt es übrigens immer noch) nicht weiter als 10 zählen und da hat es halt nicht für weitere Gebote gereicht?

Gott sei Dank, bin ich Atheist 😉

,

ColdFusion UserGroup-Treffen

Wer es noch nicht weiss. Heute Abend um 1800 ist in Bern am Hauptbahnhof wieder ein ColdFusion-UserGroup-Treffen, bis später also?